CDU Stadtverband | Versmold
 
Archiv
22.04.2015, 12:56 Uhr | Übersicht | Drucken
CDU Versmold zu Besuch beim Europaparlament in Brüssel

Bei herrlichem Frühlingswetter ging die CDU Versmold mit 33 Personen auf  eine Erlebnisreise der besonderen Art. Ziel war in der vergangenen Woche (14. bis16. April) Flandern mit den Städten Gent, Brüssel und  Antwerpen und insbesondere das Europaparlament in Brüssel.



Foto
Früh morgens konnte Marianne Kampwerth die Reiseteilnehmer gut gelaunt beim Reiseunternehmen Sieckendiek begrüßen. Auf dem Weg nach Gent wurde eine Frühstückspause unter freiem Himmel eingelegt, so dass alle gut gestärkt  in Belgien ankamen. Dort wurden bei einer Grachtenfahrt und einem abendlichen Bummel durch die Altstadt von Gent  die wunderschönen alten Bauten mit ihren tollen Fassaden bewundert.

Den Höhepunkt der Reise bildete der 2. Tag mit dem Besuch von Brüssel. Bei der Stadtrundfahrt bekamen die Versmolder schon einen überwältigenden Eindruck nicht nur von alter Architektur, sondern auch von gleich mehreren Regierungssitzen Belgiens, den Palästen der Königsfamilie und dem Regierungsviertel Europas

Das Atomium war  zum Ende der Stadtrundfahrt  Ziel eines längeren Aufenthalts. Mit dem Fahrstuhl ging es direkt in die auf 99,5 Meter gelegene höchste Kugel. Von dort gab es bei herrlichem Sonnenwetter  freie Sicht auf ganz Brüssel. Eine Sonderausstellung zeigte Haushaltsgeräte der  Siebziger Jahre in Orange. Alte Schätze wurden dort entdeckt.

Den Abschluss des Tages bildete der Besuch im Europaparlament. Die Gruppe aus Versmold konnte eine Plenarsitzung live miterleben und anschließend dem Europaabgeordneten Elmar Brok Fragen zur Europapolitik stellen. Davon wurde ausgiebig Gebrauch gemacht und als Vorsitzender des Ausschusses für Auswärtige Angelegenheiten diskutierte Brok mit der Gruppe zu Themen wie der Eurozone und Griechenland oder den Plänen zu einer gemeinsamen europäischen Armee. Nach 1 Stunde musste sich der EVP-Abgeordnete eiligst wieder auf den Weg in den Sitzungssaal machen, um an der anstehenden Abstimmung teilzunehmen. Es waren sich alle einig: Das war ein beeindruckender Besuch und eine tolle Erfahrung.

Auf der Heimreise am 3. Tag konnte die Gruppe sich noch einmal von einer schönen Altstadt Flanderns verführen lassen. Antwerpen lag auf dem Weg und bildete den Abschluss einer gelungenen Fahrt mit den bezaubernden Altstädten Flanderns, dem sehenswerten Atomium und einem erlebnisreichen Abstecher in das politische Europa.




| Team Versmold, 22.04.2015, 13:24 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
   
Suche
     
News-Ticker
Termine
CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands
Junge Union Deutschlands
Mitgliederbereich
Mitglieder registrieren sich hier! Benutzername

Passwort


Passwort vergessen?

0.16 sec. | 47965 Views