CDU Stadtverband Versmold
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-versmold.de

DRUCK STARTEN


Archiv
06.09.2016, 14:09 Uhr
Inforeiche Radtour der CDU Versmold
Die CDU Versmold hat bei herrlichem Sonnenschein und mit der großen Teilnehmerzahl von 40 Personen Ende August eine sehr informative und gesellige Radtour unternommen. Vorsitzende Marianne Kampwerth begrüßte besonders gern neben den anwesenden Mitgliedern auch die Versmolder Bürgerinnen und Bürger, die sich der CDU Radtour angeschlossen haben.

Erste Besichtigungsstation wurde das ehemalige Wickerthaus an der Münsterstraße, welches kurz vor der Fertigstellung zu einer Flüchtlingsunterkunft steht. Die Teilnehmer konnten sich von einem einfachen und zukunftsorientierten Umbau des Hauses überzeugen. Die Räume sind, sofern erforderlich, schnell und effizient in Wohnungen für Familien umzuwidmen.

Der Besuch der Firma Feinkost-Nagel wurde zum Höhepunkt der Fahrt. Ein Betrieb, der über die Jahre zu einem riesigen Unternehmen gewachsen ist, wurde von Herrn Nagel und seinen engagierten Mitarbeitern den Besuchern präsentiert. Neben den riesigen Hallen mit Lebensmitteln, die zur Auslieferung bereit standen, beeindruckten die Zahlen, wie etwa 100 eigene LKW´s sowie zwei Deutschlandkarten mit einem Geflecht, so dicht wie Spinnennetze, mit den Auslieferungsrouten. Die große Stärke des Unternehmens ist die eigene, schnelle und frühzeitige Belieferung der Kunden.

Die neue Rettungswache an der Ortsentlastungsstraße war ein weiterer Anlaufpunkt, den die CDU Versmold den Mitgliedern und Bürgern zeigen wollte. Auch hier wurden die Besucher von engagierten Rettungssanitäter durch die neuen, funktionalen Räume geführt. Optimierte Abläufe sorgen auch in Zukunft für eine schnelle Hilfestellung für die Versmolder Bürger. 2 Rettungsfahrzeuge stehen in Versmold bereit.

Bei Torsten Gronau  gab es bei Bratwurst, Salaten und Getränken einen geselligen Abschluss mit dem Bezirks- und Kreisvorsitzenden Ralph Brinkhaus MdB.

Bilderserie
aktualisiert von Team Versmold, 12.12.2016, 22:49 Uhr